Montag, 28. Februar 2011

Jackass 3D

Habe eben "Jackass 3D" gesehen - habe mich köstlich amüsiert!

Mir kann doch keiner erzählen, dass das keine Kiffer sind!?

Sonntag, 27. Februar 2011

True Grit

Eben gesehen.

Kein überragender Film - aber ein netter.
Komisch, ich musste am Ende wieder einmal weinen...

Das Alien in mir

Ich sehe aus wie ein Mensch, und körperlich spricht auch alles dafür, dass ich einer bin. Allerdings fühle ich (mich) nicht so. Und da ich auch kein Tier bin, muss ich sicherlich ein Außerirdischer sein.

Wenn ich die Menschen sehe, die auf der Straße eilig vorbeihuschen -kleine und große, dicke und dünne, arme und reiche, so bin ich zwar
Beobachter, aber kein Teil von ihnen.
Jede dieser "Ameisen im großen Haufen" hat eine Aufgabe, eine
Bestimmung. Jeder dieser Menschen ist ein kleines Zahnrad in der
großen Maschinerie.
Jedes dieser Individuen hat irgendwie eine Zukunft
- sei sie positiv oder negativ.
All´ diese Eigenschaften scheinen nicht auf mich zuzutreffen.
Ich habe zwar ein Morgen, aber keine Zukunft.

Es gab eine Zeit, da lebten noch andere meiner Art auf der Erde.
Doch sie sind alle tot.
Und obwohl ich nicht immer in Frieden mit ihnen gelebt habe,
so vermisse ich sie doch sehr.

Von welchem Stern mag ich wohl kommen?
Manchmal frage ich mich, ob es dort noch andere Aliens gibt...


Francis Craig 2005