Mittwoch, 20. Januar 2016

Sucht nach Leben - Sucht nach Drogen ?!

Mein Körper fragt mich die letzen Tage immer öfter:
"Warum machst du das mit mir??"

Es ist irgendwie widersinnig. Die letzten Tage fühle ich mich körperlich sterbenskrank - und ich weiß auch warum (...!)
Dennoch kann ich meine Finger nicht von dem weißen Pulver lassen, obwohl ich weiß, dass nichts wirklich Brauchbares zum Runterkommen im Haus ist...

Der Blutdruck steigt in astronomische Höhen, der Kopf schmerzt (offensichtlich als Warnsignal) und ich fühle mich - scheinbar paradoxerweise - unendlich schlapp.
"Paras" gegen die Schmerzen.

Dennoch, ich giere nach Leben, kämpfe gegen die Einsamkeit und suche ständige nach wenigstens einem kleinen bisschen Glück...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen