Donnerstag, 30. Mai 2013

Gedenkseiten

Eher zufällig bin ich auf die Seite Gedenkseiten.de im Internet gestoßen.
Nun, da ich keinen persönlichen Erinnerungsort (das Grab existiert nicht mehr) für meine Eltern habe, habe ich tatsächlich einen Moment darüber nachgedacht, auf besagter Seite auch einen "Ort" für meine Verstorbenen einzurichten...
Aber es fühlt sich irgendwie falsch an, weltweit für jedermann offen zu trauern.
Ich spreche hier nur für mich und möchte dabei auch niemandem diese Möglichkeit bzw. dieses "Ventil" absprechen, aber für mich perönlich wäre dies keine Option.

1 Kommentar:

  1. Hallo Radio Metropolis,

    leider entdecke ich diesen Post erst jetzt.

    Seit kurzem bieten wir auch die Möglichkeit, den Familienbereich zu nutzen, um so ganz privat und fern der Öffentlichkeit zu trauern. Dies war ein mehrfach geäußerter Wunsch, welchem wir nun nachgekommen sind.

    Viele Grüße aus München
    Oliver Schmid
    Team-Gedenkseiten.de

    AntwortenLöschen