Freitag, 3. Januar 2014

Sozialsurrogat

Wenn man mal bei Facebook (oder einem anderen sozialen Netzwerk, auf dem man viel postet) gesperrt* ist, weiß man erst wirklich wie es ist, keine Freunde und kein Leben in der realen Welt zu haben.
...unendliche Leere


  *weil angeblich jemand Fremdes unter
   meinem Namen versucht hätte, sich
   einzuloggen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen