Samstag, 15. Februar 2014

Ein befremdliches Erlebnis

BOAH EY, da hat sich mir aber eben, auf dem Weg zum Atzentempel, ein befremdliches Bild geboten: Ein Herr stand an der Bushaltestelle und las im Schein der Straßenlaterne ein BUCH.
(Ich wiederhole: B - u - c- h [book, livre, boek, libro, книга] !), und kein nerdiges Gefummel am Hipster-Handy(!).

Leider hatte ich keinen Fotoapparat dabei, um diese bizzare Merkwürdigkeit im Bild zu dokumentieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Buch


ein Buch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen