Samstag, 13. August 2011

Arbeit auch  mit  Penis möglich??

Seit vielen Jahren suche ich verweifel einen sog. Nebenjob, um meine 'Grundsicherung nach SGB XII' etwas aufzubessern.
Glaubt mir Freunde, ich bin wirklich alles andere als wählerisch. Ich schaue in die Zeitung (jedenfalls in diese, die ich mir leisten kann), klappere Läden ab... usw.
Fast immer schauen mich die (für mich vermeintlichen) Arbeitgeber dort an und sagen, nach kurzem Zögern: "Ach, wissen Sie, eigentlich suchten wir ja eine Frau..."

Ich empfinde das fast schon als gemein - das ist quasi umgekehrter Sexismus.
Und außerdem: warum schreiben die Leute das dann nicht in ihre Anzeigen
oder auf ihre Aushänge??

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen