Montag, 18. April 2011

schwachbrüstig

Gestern habe ich meinen "neuen" Rechner (eine "Spende" (60 Euro) eines Freundes einer Bekannten) bekommen; ich nenne ihn - folgerichtig in der Hierachie - "Fridolin den 2 1/2ten". Ein ziemlich schwachbrüstiges Gerät (250 MB RAM). Und zu allem Überfluss ist die Soundkarte kaputt, so dass nur noch der linke Kanal funktioniert. Das kostet mich dann wieder 10 Euro für eine neue Soundkarte + Einbau. Für einen dermaßen armen Typen wie mich ein nicht gänzlich unerheblicher Betrag *seufz*.
Ich habe mich übrigens bereit erklärt, wieder für K. zu arbeiten (damit würde ich ja "meinen" 'dicken' Rechner bis auf weiteres wieder bekommen). Die erteilen zwar jetzt schon Kommandos, aber Anstalten, mir mal einen Termin zu nennen, wann ich "Fridolin III" wieder abholen kann - da denken die gar nicht dran (irgendwie bescheuert, oder?). Nun, kein dicker Rechner - auch keine Auftragsarbeiten für K...
Ich wünschte wirklich, ich würde endlich jemanden finden, der einen brauchbaren PC günstig für mich abzugeben hätte (eine entsprechende Annonce habe ich ja bereits aufgegeben).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen