Freitag, 3. Juni 2011

mein Baby

Menschen, die "tote" Dinge mit Kosenamen versehen sind entweder total verrückt
- oder einsam - oder beides...
Dennoch ist mir heute aufgefallen, dass ich meine Eigenart, meine Computer 'Fridolin' zu nennen (der erste, den ich hatte, heißt FRIDOLIN I, der zweite FRIDOLIN II usw. - bis jetzt bin ich bei FRIDOLIN IV. angekommen -)
bzw. überhaupt "Maschinen" auf Namen zu taufen, wohl von meinem Vater
geerbt habe. Der nannte seine Porsches auch immer "Wittigo"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen