Donnerstag, 2. Juni 2011

Von Menschen und Mäusen

Hin und wieder lerne ich Frauen online kennen. Meistens handelt es sich dabei um "Leidensgenossinnen". Einige leiden an einer Borderline Persönlichkeitsstörung, andere haben "nur" Depressionen. Jetzt habe ich auch eine Frau kennen gelernt (der ich näher gekommen bin), die - so scheint es jedenfalls - auch an einer Multiplen Persönlichkeitsstörung leidet (diese Aufspaltung in sog. Innenpersonen wird fälschlicherweise sehr oft als Schizophrenie bezeichnet!).
Ich selbst leide übrigens nicht daran.

Es ist nicht so, dass ich nicht aufgeschlossen genug oder gar intolerant wäre
- mit Sicherheit nicht!
Nur glaube ich, dass es mir schwer fallen würde, mich in so einen Menschen
(zumal in einer Beziehung) ausreichend hinein versetzen zu können.

Hhhm, man wird sehen, was kommt...



Second Person - Paper Umbrella


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen