Donnerstag, 24. März 2011

Danke youtube, danke RTL, sevenone und anderen...

Das kotzt mich ziemlich an, ich weiß schon, warum ich youtube bzw. die "Politik" der TV-Sender nicht mehr mag:
Jeder Scheiß (auch wenn er nur Wortfetzten enthält) wird von den entsprechenden Sendeanstalten sofort bei yt "zur Anzeige" gebracht... ich meine, ist doch eine reine "Fan-Kiste" - ich tue damit (nach meinem Rechtsempfinden) doch nichts Verwerfliches - außerdem verdiene ich kein Geld mit solchen 'Liebhabereien'. Ich weiß wirklich nicht mehr wie oft mir schon der gesamte youtube - Account wegen solch einem Pipifax gelöscht wurde. Ich habe aufgehört zu zählen. Diesmal sind es "nur" 189 Videos, die ich mühsam wieder hochladen - und "etikettieren" - muss, obwohl ich derzeit wirklich andere Dinge zu tun hätte.
Aber ich gebe nicht auf!!! *grrrrr*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen