Donnerstag, 31. März 2011

leider kein Aprilscherz

Ich hab heute einen Schlag bekommen, als ich meinen Scheck für diesen Monat abgeholt habe. Das Amt hat mir doch tatsächlich bereits für April praktisch mein ganzes Geld abgezogen (weil ich ja ab 04.04. in der Klinik bin). So bleiben mir nur 65 Euro "Taschengeld" (von denen ich heute auch noch einkaufen musste) für den ganzen Monat. Wie soll das denn gehen???
Ich bin nur noch wütend, traurig und enttäuscht.

Wenigstens habe ich es noch geschafft - bevor ich in Wermelskirchen keine Gelegenheit mehr dazu haben werde - meine HP zu "renovieren" bzw. zu verschlanken; ist jetzt mehr so eine Art Portfolio:
http://www.francis-craig.de/

Gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen